Bürgerschützenverein Mesum-Feld 1910 e. V. ****Feldpoggen seit 1910!****

      Willkommen in Mesum-Feld! 

Poggen-Kinderfahrradralley

Die Fahrradralley haben wir im Jahr 2020 als Ersatz für das Sommerfest geplant, um den Kindern in Mesum trotz der Corona-Pandemie etwas anzubieten.

 

Da die Rückmeldungen der Teilnehmer durchweg positiv war, haben wir uns dazu entschlossen, die Fahrradralley fest in unser Programm mit aufzunehmen. Zukünftig wird die Fahrradralley jedes Jahr im Sommer stattfinden.
__________________________________________________________________________________________________________________________________________

 "Impressionen zur 2. Poggen-Kinderfahrradralley 2021"


Pünktlich um 13:30 Uhr startete am 21.08.21 unsere Kinderfahrradralley.

Start und Ende der Ralley war jeweils an der Dachsstr., wo der Schützenverein sein Vereinsareal hat.
 

13 Gruppen bestritten zum zweiten Mal die Poggen- Kinderfahrradralley (Dazu muss man Anmerken, dass alle Startzeiten vergeben wurden und die Veranstaltung somit Ausgebucht war)!


Auf einem Rundkurs durch Mesum-Feld, der mit dem Rad absolviert wurde, erwartete die Kinder an sieben verschiedenen Stationen eine Menge Abwechslung, Spaß und Herausforderung bei diversen Geschicklichkeitsspielen.
 

Am Zieleinlauf gab es ein kleines Quiz, bestehend aus 12 Fragen zu den einzelnen Stationen und jedes Kind hat anschließend noch eine kleine Überraschung erhalten!

Wir Freuen uns schon jetzt darauf, nächstes Jahr mit euch zusammen unsere 3. Poggenfahrradralley durchzuführen. 😊

 
MERKT euch schon mal den 20.08.2022 vor!!!! 📆

 


___________________________________________________________________________________________________________

"Impressionen zur 1. Poggen-Kinderfahrradralley 2020"

 

Pünktlich um 14:30 Uhr startete am 08.08.2020 unsere Kinderfahrradralley.

Trotz der sommerlichen Temperaturen, haben es sich die Mesumer Kinder nicht nehmen lassen, an dieser Veranstaltung teil zu nehmen und hatten trotz der Hitze Spaß!

Die Strecke belief sich auf 3,4 Km, mit insgesamt  8 Stationen an denen die Kinder  Möglichkeit hatten, verschiedene Geschicklichkeitsspiele zu machen.

An jeder Station gab es zusätzlich Fragebögen aus den Bereichen „Tier, Märchen, Natur und Allgemeinwissen“.

Jedes Kind hat anschließend beim Zieleinlauf noch eine kleine Überraschung erhalten.